GOING UNDER – Literarisch-theatralische Performance
Ulrich Lubda, Sonnabend, 30. März 2024, 19h

GOING UNDER Eine literarisch-theatralische Performance, eine Himmel- und Höllenfahrt durch Jahrtausende, Sprachen und Kulturen des Harburger Multimediakünstlers und Theater-Pioniers Ulrich Lubda, Schüler von Augusto Boal und Peter Brook. Gerade zu Ostern will der Erfinder des Harburger Theatervergnügens, Leiter der Studiobühne und frühere Kampnagel-Sprecher nochmal auf die weltbedeutenden Bretter bei Alles-wird-schön in Heimfeld mit Tok Pissin, [...]

Von |2024-02-21T15:31:36+01:00Februar 21st, 2024|Allgemein, Lesung, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für GOING UNDER – Literarisch-theatralische Performance
Ulrich Lubda, Sonnabend, 30. März 2024, 19h

GesprächsLesung -LesungsGespräch im Reinkarnationsbüro
Odette El Ibiary und Harald A. Finke, 20.03.2024, 19h

GesprächsLesung -LesungsGespräch im Reinkarnationsbüro Mittwoch, 20. März 2024 um 19 Uhr Herzliche Einladung zum Gespräch, zur Lesung und zu Pflanzen- und TierImagination mit Odette El Ibiary und Harald A. Finke Vorgestellt werden die Bücher „Der Vogel hat Flügel bekommen - Die Seherin“ - Odette El Ibiary „Ich bin auf eurer Seite - Meine Liebe für [...]

Von |2024-02-21T15:19:28+01:00Februar 21st, 2024|Allgemein, Lesung, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für GesprächsLesung -LesungsGespräch im Reinkarnationsbüro
Odette El Ibiary und Harald A. Finke, 20.03.2024, 19h

“Von Swinemünde bis Auschwitz, Śledź Północny schwimmt weiter”
Ulrich Lubda und Łucja Wojdak am Cello Sa 16.03.24, 19 h

SÜDLESE 2024 bei Alles wird schön e.V. Ze Świnoujścia do Oświęcimia, Śledź Północny nadal płynie. Von Swinemünde bis Auschwitz, Śledź Północny schwimmt weiter. Zwischenpolnische Impressionen eines halbmöglichen Juden. Ulrich Lubda (Autor, Übersetzer, Künstler) liest, Łucja Wojdak (Jazz, aus Danzig) improvisiert am Cello. Alles wird schön, Samstag 16.03.24, 19 h. Eintritt frei, Hutspende. Fotos: Ulrich Lubda, [...]

Von |2024-02-21T14:40:40+01:00Februar 21st, 2024|Allgemein, Lesung, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für “Von Swinemünde bis Auschwitz, Śledź Północny schwimmt weiter”
Ulrich Lubda und Łucja Wojdak am Cello Sa 16.03.24, 19 h

Lesung: Sonntag | 10. März 2024 |16-18 Uhr |

SuedLese bei Alles wird schön e.V. Sonntag | 10. März 2024 |16-18 Uhr | Hutspende Horizonte – zeitversetzt, eigen, skurril, besinnlich und denkwürdig – awsLiteratur auf neuen Pfaden Mit Jan Christoph Nerger, Ulrike Burbach, Gisela Baudy, Christian Baudy und Diether Siegel präsentiert awsLiteratur, der Verlag von Alles wird schön e.V., vielfältige Kostproben aus seinen jüngsten [...]

Von |2024-02-19T15:48:41+01:00Februar 19th, 2024|Allgemein, Lesung, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Lesung: Sonntag | 10. März 2024 |16-18 Uhr |

Lesung: Nicolas Grunwald liest Gruselgeschichten
Sa 09.03.2024, 19 Uhr

SuedLese bei Alles wird schön e.V. "Warum in die Ferne schweifen, das Grauen liegt so nah…

" Nicolas Grunwald liest Gruselgeschichten, in denen das Böse überall und in jeder Gestalt lauert (oder auch mal in gar keiner Gestalt).
Vampire treiben sich herum wo man sie nun wirklich nicht erwartet, und manches Grundstück braucht gar keinen unheimlichen Bewohner, [...]

Von |2024-02-19T15:20:00+01:00Februar 19th, 2024|Allgemein, Lesung, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Lesung: Nicolas Grunwald liest Gruselgeschichten
Sa 09.03.2024, 19 Uhr

Vernissage “nichts·des·to·we·ni·ger” Ausstellung · Tobias Waldt
Sa 2. März 2024 · 18.00Uhr

nichts·des·to·we·ni·ger Ausstellung · Tobias Waldt 2. März 2024 · 18.00Uhr Malerei - Objekte Dauer: 02.03. - 16.03.2024 „Alles wird schön“ Friedrich · Naumann · Str. 27 21075 Hamburg

Von |2024-02-15T14:41:59+01:00Februar 15th, 2024|Allgemein, Ausstellung, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Vernissage “nichts·des·to·we·ni·ger” Ausstellung · Tobias Waldt
Sa 2. März 2024 · 18.00Uhr

Vernissage „THE feMALE URGE“ 17. Februar – 19 Uhr

Einladung zur Vernissage am 17. Februar, 19 Uhr In der Gruppenausstellung „THE feMALE URGE“ widmen sich fünf Künstlerinnen verschiedenen Formen, Aspekten und Ebenen von Weiblichkeit unter Anbetracht patriarchaler Diskriminierungs- und Zuschreibungsmechanismen, in die sie eingebettet sind. Was bedeutet es heute, sich als weiblich zu identifizieren? Wie können eigene Erfahrungen Ausgangspunkt einer kreativen Auseinandersetzung werden? Der [...]

Von |2024-02-19T16:03:54+01:00Februar 6th, 2024|Allgemein, Ausstellung, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für Vernissage „THE feMALE URGE“ 17. Februar – 19 Uhr

“Ich male die Welt, wie es mir gefällt”
Vernissage am 26. Januar, 18 Uhr

"Ich male die Welt, wie es mir gefällt" Einladung zur Vernissage am 26. Januar, 18 Uhr LeA Fördern und Arbeiten gehört zur LeA Neu Wulmstorf gGmbH, die außerdem zwei Wohnhäuser und Schulbegleitung für Menschen mit Unterstützungsbedarf bietet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von LeA Fördern und Arbeiten stellen in ihrem Arbeitsalltag handgefertigte Werke wie z.B. Malerei, [...]

Von |2024-01-15T14:02:13+01:00Januar 15th, 2024|Allgemein, Ausstellung, Veranstaltungen|Kommentare deaktiviert für “Ich male die Welt, wie es mir gefällt”
Vernissage am 26. Januar, 18 Uhr

Aquarellmalerei für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene
Ab 20. Januar 2024 jeden Sonnabend, 14 – 16:00 Uhr

Aquarellmalerei für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene ab 20. Januar jeden Sonnabend, 14 – 16:00 Uhr Mit Justus bei Alles wird schön Der Dozent hat Kunsterziehung und Buchgestaltung an der staatlichen Akademie der bildenden Künste, Stuttgart studiert und lebt als freier Künstler in Hamburg. Neben diversen Kunstprojekten wirkte er bei TheaterProjekten als Regisseur und Bühnenbildner mit. Bei Alles wird schön wird [...]

Von |2023-12-31T13:43:47+01:00Dezember 31st, 2023|Allgemein, Veranstaltungen, Workshop|Kommentare deaktiviert für Aquarellmalerei für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene
Ab 20. Januar 2024 jeden Sonnabend, 14 – 16:00 Uhr
Nach oben