Culture dialogue

Culture dialogue Willkommen! Wir sind eine Gruppe von Künstlerinnen, Künstlern und Kulturinteressierten, die mit dem Kunst- und Kulturverein „Alles wird schön“ e.V. in Hamburg Harburg zusammenarbeitet. Wir realisieren gemeinsam mit Geflüchteten ein Kunstprojekt, in dem [...]

awsLiteratur

...ist der neue vereinseigene Verlag von Alles wird schön e.V. Wilfried Abels und sein Team bringen Bücher aller Art heraus, hauptsächlich von Leuten im Vereinsumfeld. Wer einen Roman, Kurzgeschichten oder ein Sachbuch herausbringen oder vielleicht [...]

Rhythmusfreunde

Hallo Rhythmusfreunde Jeden Mittwoch um 19 Uhr findet bei Alles wird schön ein "Trommeltreffen" statt. Wer Lust auf Trommeln, Cajonspielen und Lernen hat, der sollte sich anmelden oder einfach vorbeikommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und kosten [...]

Schreibwerkstatt

Die Schreibwerkstatt findet, unter der Leitung der Journalistin Kerstin Brockmann, alle 14 Tage am Dienstag um 19 Uhr statt. Wer Interesse am Schreiben hat, ist herzlich willkommen. Anmeldung nicht erforderlich. www.schreibwerkstatt-harburg.de

Kinderatelier

-NEU- Kinderatelier am Donnerstag von 15-15.55 Uhr für Kinder von 4-6 Jahren und von 16-17 Uhr für Kinder von 7-10 Jahren Die Teilnahme ist kostenlos ! Malen, basteln mit allen verfügbaren Materialien, Tonarbeiten u.V.m. Friedrich-Naumann-Str. 32, [...]

Programm

Programm-Übersicht

„MALE MICH“ Konzert mit Regina Stempel, Samstag 9.12.17, 20 Uhr.

Mein Name ist Regina Stempel – Studentin der Universität Hamburg, Musikwissenschaften. Mein erstes Lied habe ich mit 16 geschrieben. Da ich den künstlerischen Prozess an sich mag, entstehen die Lieder als Folge einer Zusammenarbeit mit vielen Künstlern. Pure Kunst ist meiner Meinung nach Kooperation mit anderen Menschen – einander gegenseitig inspiriert die inneren Grenzen zu überschreiten und sich nach außen zu präsentieren. «Male mich» ist ein Lied, welches ich in Kooperation mit meinem Vater und Johannes Günther geschrieben habe. Das Konzert wird interaktiv, weil ich gerne mit den Zuschauern kooperieren würde, um gemeinsame Kunst während des Konzertes zu schaffen.

Lesung: Fantasy meets Sci-Fi

Donnerstag, 30.11.2017, 19:30 Uhr – Eintritt frei

Drei düstere Romane an einem Abend: Am 30.11. wird der Kulturverein „Alles wird schön“ zum Portal in dunkle Welten. Lisa Engel, Christian Grahn und Teppo Remers lesen aus ihren Werken.
Teppo Remers liest aus seinem Fantasyroman „Donoran Götterdämmerung“, der 2018 erscheinen wird (Genre: Dark High Fantasy). Weitere Infos unter fb.com/tepporemers und instagram.com/tepporemers.books
Christian Grahn liest aus seinem Debütroman „Der Himmel unter uns“ (Genre: Science-Fiction) Weitere Infos unter fb.com/chr.grahn und www.christian-grahn.de
Lisa Engel gewährt Einblicke in ihren Fantasyroman „Dunkles Land“, der sich im Entstehungsprozess befindet (Genre: High Fantasy)
Weitere Infos unter dunklesland.wixsite.com/dunklesland/das-buch und fb.com/DunklesLand

 

14. Harburger Kulturtag

Samstag, 4. November 2017, von 12 − 19 Uhr

Art in Progress

Mehr als 20 Künstler*Innen stellen ihre Kunst bei Alles wird schön e.V. aus – Malerei, Installation, Objekte…
Sabine Reyer, Gerten Goldbeck, Kathrin Guenther, Alexander Heinze, Sigrid Gruber, Regina Elvers, Kristina Steinwand, Ingo Finnmann, Siegfried Kopf, Heike Rolshoven, Stas Savitsky, Alina Savitsky, Antje Schönau, Waldemar Sulewski, Tobias Waldt, Carmen McPherson, Harald Finke, Vladimir Schneider, Mark Slavin, Marisa Knoche, Lisa Schmidt, Jürgen Havlik.

Ausstellungsdauer: 4. – 11. November 2017

Kulturtag – Tickets 3 € können auch bei Alles wird schön e.V. erworben werden.

Dauer der Ausstellung bei Alles wird schön e.V. 4. – 11.November 2017

Abbildung: Sigrid Gruber – „Kokon“